Weltproduzentenrang: 4 (2018)

Kinross ist der viertgrößte Goldproduzent der Welt.

Wir dokumentieren die Geschichte des Unternehmens in 3 Tabellen:

die erste Tabelle weist wichtige Kennzahlen des jeweiligen Geschäftsjahres aus.

Tabelle 2 gibt einen Überblick über die bestehenden produzierenden Minen, deren Produktion, die Cash Cost und die Reserven (P+P).

Es folgt dann eine tabellarische Übersicht über die wichtigsten Business-Aktivitäten des Unternehmens (Kauf- und Verkauf von Minen und Gesellschaften).

 

 Kennzahlen KINROSS
2014 2015 2016 2017 2018
Umsatz in Mio. US-$ 3.466 3.502 3.472 3.303 3.213
Goldproduktion in 000 oz GEO1 2.744 2.633 2.780 2.621 2.534
Cash Cost / oz $720 $696 $712 $669 $734
 AISC / oz GEO $973 $975 $984 $954 $965
 Börsenwert in Mrd. US-$2 (MCap) 3.230 2.090 3.870 5.390 4.050
 Buchwert in Mrd. US-$2 (NAV) 4.891 3.933 4.184 4.619 4.527
 Goldpreis / oz 3 $1.263 $1.159 $1.249 $1.260 $1.268
 Reserven p+p in Mio. oz 34,4 33 31 25,9 25,5
 Gesamt-Verbindlichkeiten2 in Mio. US-$ 4.060 3.802 3.795 3.538 3.357
 operativer Cashflow (CFop) in Mio. US-$ 850 832 1.099 952 789
 Nettogewinn in Mio. US-$ -1.167 -985 -39 445 -26
           
KPI's          
MCap / NAV 0,66 0,53 0,93 1,17 0,90
CFop / oz GEO $306 $316 $395 $363 $$311
CFop / Umsatz in %
25% 24% 32% 29% 25%
Verbindlichkeiten / CFop 4,8 4,6 3,5 3,7 4,3
Wert der Reserven4/MCap          
           

1 incl. AG, Cu etc. umgerechnet

2 Jahresende

3 Jahresdurchschnitt

4 Reserven P+P plus 0,7 x Ressourcen M+I

         

Quellen: Jahresberichte Kinross

Die produzierenden Minen von Kinross (2018)

Name Land Anteil

Produktion

2018

in 000 oz

Cash

Cost

Reserven

P+P

in 000 oz

Bald Mountain US 100% 284,6   1.347
 Chirano GH  90% 226,7   415
 Fort Knox US  100%  255,6   3.036
 Kupol RUS  100% 490   1.370
 Maricunga CL 100% 60,1   -
 Paracatu BR 100% 521,6   7.938
 Round Mountain US 100% 385,6   2.668
 Tasiast MR 100% 251   7.440

Quelle: Kinross Jahresbericht 2018

Historische Entwicklung von Kinross

Jahr

Goldpreis

pro oz

Entwicklung
1993

 360$

Gründung von Kinross in Kanada durch Verschmelzung der drei Unternehmen CMP Resources, Plexus Resources und 1021105 Ontario Corp.
1994

 384$

Listung an der kanadischen Börse und an der Nasdaq.
1995

 384$

Listung an der NYSE.
1996

 388$

Kauf der Macassa Mine von Barrick.
1997

 331$

 Kauf weiterer 50% der Goldbanks-Mine.
1998

 294$

 Kauf von Amax Inc. Erweiterung des Minenportefolios um die Minen Ft. Knox (Alaska 100%), Maricunga (Chile 50%) und Kubaka (Russland 50%).
1999

 279$

 Akquisition von La Teko Resources (True North Property).
2002  310$  Gründung des Porcupine Joint Ventures mit Placer Dome. (49% Kinross). Dabei Einbringung der Minen Hoyle Pond, Pamour, Nighthawk, Bell Creek und Dome (Placer Dome). 
2003 363$  Zusammenschluss mit TVX Gold und Echo Bay. Neue Minen: La Coipa (Chile 50%), Paracatu (Brasilien 49%), Crixas (Brasilien 50%), Musselwhite (Ontario 32%), Round Mountain (Nevada 50%), Kettle River (Washington 100%), Lupin (Nunavut, Canada 100%).
2007 695$  Kauf von Bema Gold. Dadurch Aufstockung des Anteils an Maricunga auf 100%, 75% an der Kupol Mine (Russland), 90% an der Julietta Mine (Russland), 49% Cerro Casale Mine (Kupfer-Gold) in Chile. Kauf der restlichen Anteile an La Coipa von Goldcorp. Dafür Verkauf der Minen-Beteiligungen Musselwhite und Porcupine.
2008 872$

 Kauf von Aurelian Resources mit dem fortgeschrittenen Fruta del Norte Projekt in Equador. Ebenfalls Erwerb des Lobo-Marte Projektes in Chile.

Verkauf der Julietta und Kubaka Minen in Russland.

2009 972$  Kauf eines Anteils von 22,5% der Harry Winston Diamond Corporation.
2010 1.225$

 Kauf von Red Back für 7,1 Mrd. $. Verkauf des im Vorjahr erworbenen Anteils an Harry Winston. Kauf der Dvoinoye Lagerstätte in Russland. Kauf des White Gold Projektes von Underworld Resources.

Zur teilweisen Finanzierung der Akquisitionen Verkauf von 25% an Cerro Casale an Barrick.

2011 1.572$  Kauf der restlichen 25% an der Kupol Mine.
2012 1.669$  Verkauf des 50%igen Anteils an der Crixas Mine an Anglogold Ashanti.
2013 1.410$  Inbetriebnahme der Dvoinoye Mine in Russland.
2014 1.266$  Bekanntgabe des Verzichtes auf die weitere Entwicklung von Fruta del Norte.
2015 1.160$ Kinross kauft die restlichen 50% an Round Mountain von Barrick und erwirbt zudem Bald Mountain (auch von Barrick).