Weltproduktionsrang: 16 (2017)

Yamana ist der sechzehntgrößte Goldproduzent der Welt.

 

Wir dokumentieren das Unternehmen in 2 Tabellen:

die erste Tabelle weist wichtige Kennzahlen des jeweiligen Geschäftsjahres aus.

Tabelle 2 gibt einen Überblick über die bestehenden produzierenden Minen, deren Produktion, die Cash Cost und die Reserven (P+P).

 

Kennzahlen: Yamana

Jahr

Goldpreis

pro oz

 Umsatz in

Mio US-$

Produktion

in

 000 oz 

Cash

Cost in

US-$

Operativer

Cashflow

in US-$

Netto-

gewinn

in Mio. US-$

Reserven

in Mio oz

2010 1.237$ 1.687  1.060   463$ 611  451  22 
2011 1.567$  2.173  1.102  517$  1.226  548  17
2012 1.670$  2.337  1.200  595$  1.158  442  18
2013 1.408$  1.843  1.200  688$  653  -474  16
2014 1.256$  1.835  1.198  716$  498  -1.383  20
2015 1.160$  1.825   1.280  662$ 532    -2.115  15,9 
2016  1.250$ 1.788 1.009  665$  652   -308  
2017 1.260$ 1.804 977 692$ 484 -194 13,7

Quelle: Yamana Jahresberichte

Die produzierenden Minen von Yamana (2017)

Quelle: Yamana Jahresbericht 2017

Name Land Anteil

Produktion

2017 in

000 oz

Cash

Costs /oz

Reserven

(P+P)

in 000 oz

Goldpreis

in US-$

 Alumbrera   12,5%     132 1.095
 Canadian Malartic CAN    50% 316,7 576$ 3.189 1.150
 Chapada  BRA 100 % 119,9 334$ 4.287 1.150
 El Penon  Chile 100 % 160,5 751$ 764 1.150
 Gualcamayo  ARG 100 % 154 942$ 491 1.150
 Jacobina  BRA 100 % 135,8 701$ 1.892 950
 Minera Florida  Chile 100% 90,4 811$ 492 1.150

Anmerkungen:

1 Negative Cash Costs können durch hohe angerechnete Verkäufe anderer Metalle, insbesondere von Silber und Kupfer entstehen. Es sind reine Rechengrößen.

Yamana hat im 4. Quartal 2014 drei kleinere Minen (Fazenda Brasileiro, Pilar, C1 Santa Luz) in eine neue Firma (BRIO) unter eigenem Management ausgelagert.